st. niklas
ginpunsch

 

aufheizen in der
kalten jahreszeit.

Natur pur… die Fertigmischung ginpunsch st. niklas

Naturtrüber Apfelsaft, ohne jegliche Zusätze von Zucker, Konservierungsstoffen oder anderen Zutaten. So wie die Äpfel am Baum hingen werden sie gemostet und direkt vor der Abfüllung mit unseren st. niklas zum perfekten ginpunsch veredelt und heiß serviert!

In der Verkostungsrunde des st. niklas mit einigen unserer Partner kam  die Idee, auch eine Fertigmischung zu präsentieren. Und voila… So entstand der ginpunsch st. niklas mit trübem Apfelsaft hergestellt mit unserem Partner Mosterei Oevermann aus Petershagen Südfelde.

Er wird in einigen stationären Märkten verkauft, nicht über unseren Onlineshop. Falls ihr ihn halben wollt, meldet euch einfach bei uns!

Den st. niklas gin pur zum selber mischen gibt es direkt hier!

aufheizen in der
kalten jahreszeit.

Natur pur… die Fertigmischung ginpunsch st. niklas

Naturtrüber Apfelsaft, ohne jegliche Zusätze von Zucker, Konservierungsstoffen oder anderen Zutaten. So wie die Äpfel am Baum hingen werden sie gemostet und direkt vor der Abfüllung mit unseren st. niklas zum perfekten ginpunsch veredelt und heiß serviert!

In der Verkostungsrunde des st. niklas mit einigen unserer Partner kam  die Idee, auch eine Fertigmischung zu präsentieren. Und voila… So entstand der ginpunsch st. niklas mit trübem Apfelsaft hergestellt mit unserem Partner Mosterei Oevermann aus Petershagen Südfelde.

Er wird in einigen stationären Märkten verkauft, nicht über unseren Onlineshop. Falls ihr ihn halben wollt, meldet euch einfach bei uns!

Den st. niklas gin pur zum selber mischen gibt es direkt hier!

st. niklas gin 

Nach diversen Kreationen des klassischen Gins, den man gerne mit Tonic zubereitet, haben wir für euch für die kalte Jahreszeit einen Ginpunsch zum heiß genießen entwickelt.

Unser Gin st. niklas birgt neben der klassischen Wacholdernote einige Botanicals, die besonders gut zum Winter passen. Sternanis, Nelken und Kardamom bilden mit ein paar anderen Botanicals, deren Inhalt und genaue Mischung unser Geheimnis bleibt, ein wohlig winterliches Aroma.

Der st. niklas wird nicht mit Tonic, sondern mit einem Saft deiner Wahl gemischt und heiß serviert!